Team Vorstellung Romana

Spieleversum Team: Ramona – (Brett)Spieleverein Linz, Oberösterreich

Vorname: Romana, die Schreiberin

Ich spiele gerne, weil es Spaß macht und ich viel Neues lernen kann. Außerdem trainiere ich damit das Gehirn auf lustige Art und Weise. Schon als Kinder haben wir viele neue Spiele getestet und gespielt und das gemeinsame Tun war einfach toll. 

Meine Lieblingsspiele: Zur Zeit sind das Spiele, die mit dem Thema “Natur” zu tun haben, z.B. “Piepmatz” oder “Ohanami”. Ich mag aber auch Klassiker, wie “Fuchs und Henne” (auch wenn ich bei diesem Spiel als Kind immer gegen meinen Opa verloren habe).  

Was hast du zuletzt gespielt? Catan und viele Neuheiten, die es bei Daniel zum Testen gibt. 

Wieviele Spiele hast du? Einen ganzen Kasten voll

Warum bist du bei Spieleversum? Spielen verbindet Menschen unabhängig von Alter und Kultur was wir bei Spieleversum natürlich auch leben.

Mein erstes selbstgekauftes Spiel: “Family Business” ein amerikanisches Kartenspiel, bei dem es um die Mafia und das Valentines Day-Massaker geht. 

Was ich sonst noch sagen möchte: Frederik Vester sagt, dass “Spielen die einzige Art ist, richtig verstehen zu lernen” und diesem Ausspruch kann ich nur zustimmen. Beim Spielen trainiert man sein Gehirn, weil man ständig gefordert ist, neue Wege und Lösungen zu finden. Man lernt aber auch die Menschen kennen und schätzen. 

Ich freue mich schon auf ein gemeinsames Spiel mit euch!

Recommended Posts